Wir suchen Unterstützung für unsere Kinderturnen-Abteilung.
Wir haben verschiedene Gruppen mit Kindern im Alter von 3,5-14 Jahren.
Trainingstag und Uhrzeit wäre flexibel.
Kontakt 0176-24237524
Vielen Dank und Grüße,
Mia

Wie wichtig ist Kinderturnen?

 

Laut neuesten Erkenntnissen nehmen Haltungsschäden bei Kindern immer mehr zu. Auch die Belastbarkeit des Kreislaufes und des gesamten Bewegungsapparat verringert sich. Unsere Kinder sind eben eher von Fernsehen und Computern begeistert, als von Turnstunden. Sie werden träge und bewegungsfaul. Dem heißt es mit allen Mitteln entgegen zu wirken.

 

Bewegung muss Spaß machen, dies ist eines der Ziele, das Kinderturnen vermitteln will. Und wenn sich daraus natürlich auch noch für die Gesundheit, für das Wohlbefinden, Vorteile ergeben, ist ein großer Schritt getan, Spätfolgen zu vermeiden.

 

Die Abteilung Kinderturnen in Duggendorf besteht jetzt seit über 10 Jahren. Zurzeit sind ca. 40 Kinder im Alter von 31/2 bis 11 Jahren regelmäßig beim Turnen. Trainerin der Gruppen ist Heike Gradl, mit Qualifikation für Übungsleiter B und C mit Fachrichtung für Breitensport Kinder/Jugendliche und Elementarbereich.

 

Angeboten wird die gesamte Palette des Breitensports. Darunter finden sich z.B.:

 

- Spiele für Konzentration, Kondition und Kraft
- Aufbau und/oder Stärkung der Muskulatur
- Schulung der Feinmotorik (Motorik allgemein)
- Ballspiele jeder Art
- Übungen mit Kleingeräten (Handgeräten)
- Übungen mit Großgeräten
- Gymnastik und Tanz
- Abenteuerspiele in der Halle
- Akrobatik
- Mannschaftsspiele

 

Ab 23.11.2016 ist die Abteilung Kinderturnen in 3 Gruppen unterteilt:

 

Gruppe 1

von 31/2 - 4 Jahre

Mi 15.15 - 16.15 Uhr

Gruppe 2

von 5 - 6 Jahre

Mi 16.15 - 17.15 Uhr

Gruppe 3

Ab Schulalter

Mi 17.15 - 18.15 Uhr

 

Es besteht die Möglichkeit ab 14 Jahren in Aerobic, Gymnastik - Gruppe, Übungsleiterin Susi Raab-Führholz (Donnerstag 19.30 Uhr), zu wechseln.

 

Der Besuch einer kostenlosen Schnupperstunde ist jederzeit möglich.